Aktuelle Zeit: Sonntag 21. Januar 2018, 13:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sonntag 10. November 2013, 17:54 
Offline

Registriert: Montag 1. März 2010, 17:40
Beiträge: 44
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal
Hallo zusammen, hier erstmal der Beitrag zu den halbgelegten Eiern. Über die ungelegten Eier, also Projekte nur in Planung, rede ich nicht so gern weil das immer solange hin ist.
Dinge die fehlerfrei vom Drucker geboren wurden und demnächst in den Shop finden: (Preise stehen noch nicht fest)
- US Womo RV Rental mit Decals
- Kenny K200 Kabine mit Decals aber ohne Interior
- Rammschutz mit Stoßstangen für Australien Trucks
- Huttner Holztrailer als ein Stück inkl. Rungen
- dem Paul seine Bootstrailer in vorerst 7 Varianten
- Kombitrailer und B-Double
- verlängerte Abrollmulde (Tandem Chassis dazu ist in Konstruktion)
- T4/T5 Westfalia Hochdach mit Decals
- Schwarzmüller Palettenkasten mit Heckplatte
- Geländer für Pritsche vom Goldhofer Schwanenhals

Kurz vor dem Probedruck stehen:
- Schweizer 5a Chassis mit eckigen Radkästen für MAN, Scania und Mercedes. Jeweils mit Vorbereitung für Herpa Lenkung
- Schweizer Betonmulde mit Zwischenrahmen für ebendiese 5a Chassis

Vor der Konstruktion stehen:
- Schweizer Thermo-Abroll-Asphalt-Behälter für 5a
- noch 2 Bootstrailer
- Tandemchassis für lange Abrollmulde

Bilder gibt es dann im Shop wenn ich einiges grundiert habe. Bei Fragen bitte mailen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 10. November 2013, 22:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 13. April 2005, 11:14
Beiträge: 1763
Wohnort: Goldbach
Danke gesagt: 424 mal
Danke erhalten: 745 mal
Mein armes Portemonnaie :( :(
Das hört sich ja alles sehr vielversprechend an :grin: :grin:

_________________
Viele Grüße von Thomas aus Goldbach/Aschaffenburg in Bayern


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 11. November 2013, 14:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 21. Februar 2010, 12:30
Beiträge: 196
Wohnort: Sankt Augustin
Danke gesagt: 238 mal
Danke erhalten: 279 mal
Zuerst einmal möchte ich dem gesamten Decalprint-Team viel Erfolg mit dem neuen Standbein wünschen. Höchstinteressante Sache, das Ganze! :thumbup:

Welche Vorbilder und welche Maße haben denn die Abrollmulde und das dazugehörige Chassis?

Danke vorab und Grüße!

_________________
Die Spedition Gräf im Internet ---> https://www.facebook.com/SpeditionGraefHamburgCuxhaven/?ref=bookmarks


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 12. November 2013, 10:32 
Offline

Registriert: Montag 1. März 2010, 17:40
Beiträge: 44
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal
@ Björn
Die lange Abrollmulde gab es irgendwann hier schon mal im Forum und wurde von Hand vom Roland aus Österreich gebaut.
Die fasst in echt 52 Kubikmeter. Vom Herpa Abrollzug muß der Motorwagen auf 7,82m FG (Teile Nr. 082464) umgesteckt werden.
Tandem Hänger kommt dann wie gesagt von mir.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 12. November 2013, 16:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 24. November 2011, 09:50
Beiträge: 444
Danke gesagt: 1270 mal
Danke erhalten: 1832 mal
Juhuuu, endlich realisiert jemand eine Asphalt-/Beton-Birne!!! :-D
Freu mich darauf, wobei ich gestehen muss, dass mir eine 4-achs Version lieber gewesen wäre, da diese weitverbreiteter ist. Aber ich nehm auch die 5-achs Version, wenn der Preis stimmt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 12. November 2013, 16:30 
Offline

Registriert: Montag 1. März 2010, 17:40
Beiträge: 44
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal
@Christian Die Mulde wurde modular konstruiert und kann jederzeit angepasst werden. 5a, 4a, und 3a. Maße der Mulde für die entsprechenden Chassis habe ich da. Für die 4a braucht man auch nur das Bauteil Zwischenrahmen und Mulde. Das eigentliche FG kann jeder Baukipper spenden.
Aber lass mich erstmal diese Woche das 5a Ding basteln. Gedruckt ist es schon.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 12. November 2013, 16:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 18. April 2005, 12:48
Beiträge: 4332
Wohnort: 45721 Sythen
Danke gesagt: 1329 mal
Danke erhalten: 862 mal
Sehr interessante Ideen. Auf die "Zusammenarbeit" zwischen Druck und Guß bin ich ebenso gespannt wie auf "nur" gedruckte Bauteile.

Für die Altzeiterbauer wären Mulden interessant in Lattenbauform Dreiseitenkipper 4,5 m oder auch eine alte Steinmulde von Hönkhaus o.ä. ... Als "Transkit" auf Kibri-Rahmen. :wink:

_________________
Gued gaohn un bis düsse dage
Andreas aps :mrgreen:
Nutzfahrzeugwerkstatt ... Fertige Altlaster
Es fehlen T2b Doka und Büssing BS 110 V und Alfa Romeo Bertone GTJ ab 11.70!
Suche Fotos von Goldin-Tankstellen - Pseudo Öko E10 - Nein Danke!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 12. November 2013, 19:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 21. Februar 2010, 12:30
Beiträge: 196
Wohnort: Sankt Augustin
Danke gesagt: 238 mal
Danke erhalten: 279 mal
Vielen Dank für die Info. Eine halbhohe Mulde wäre noch eine tolle Ergänzung. :durchdreh:

_________________
Die Spedition Gräf im Internet ---> https://www.facebook.com/SpeditionGraefHamburgCuxhaven/?ref=bookmarks


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 12. November 2013, 19:44 
Offline

Registriert: Sonntag 17. Februar 2013, 20:44
Beiträge: 135
Danke gesagt: 3 mal
Danke erhalten: 87 mal
Mal eine Frage, wie wäre es mit den "schuco"-Delfis-Dächern von Ambulanzmobile.
die Rettungswagen aus Schönebeck haben doch so eine große Verbreitung und es ist "nichts" mehr in die Richtung zu finden!?

Gruß Alexander


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. November 2013, 17:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 28. Februar 2009, 18:34
Beiträge: 1814
Danke gesagt: 381 mal
Danke erhalten: 583 mal
Was ich gerne hätte, wären Krone-Heckstoßstangen und -Unterfahrschutze mit erhabenem Krone-Schriftzug ...

Liebe Grüße, Ermel.

_________________
Erik "Ermel" Meltzer, Salzgitter
Mein Modellbahn-Blog: http://blog.modellbahnfrokler.de
Man nannte mich "König der halbangefangenen Projekte" :-)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de