Aktuelle Zeit: Mittwoch 17. Januar 2018, 07:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: [Decalprint] Wrecker
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. April 2009, 17:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 24. Juli 2008, 09:53
Beiträge: 658
Wohnort: Bad Cannstatt
Danke gesagt: 6 mal
Danke erhalten: 6 mal
Hi,
ich hab ma ne frage. Wie sind denn die Wrecker von Decalprint so zu bauen?
Wer hat da Erfahrungen mit gemacht.

Kann mir vielleicht jemand sagen, welcher Bausatz nach welchem Vorbild gebaut ist?

Gruß und vielen Dank


Bene

_________________
Bild

Gruß
Bene


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wrecker von Decalprint
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. April 2009, 18:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 17. August 2004, 14:49
Beiträge: 1666
Wohnort: Dräschdn
Danke gesagt: 11 mal
Danke erhalten: 5 mal
Find sie leicht zu bauen, hab aber auch nur meinen einen gebaut, aber der Aufbau des Bausatzes ist eh immer der gleiche.

Bei manchen Varianten findest du auch Vorbildfotos, die anderen Varianten sind dann immer die Abwandlungen mit anderen Achskonfigurationen.

Originalvorbilder sind einmal der Daf 5achser von Viking und einmal der 3achs Volvo von Lenz, ansonsten immer wie auf dem Vorbildfoto.

_________________
mfg Andy

http://sag-transport.de
Think yellow :wink:
Google sei Dank!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wrecker von Decalprint
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. April 2009, 18:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 24. Juli 2008, 09:53
Beiträge: 658
Wohnort: Bad Cannstatt
Danke gesagt: 6 mal
Danke erhalten: 6 mal
Hi Andy,
vielen dank.
Weißt du, nach welchem Vorbild der Bausatz 650 nachempfunden wurde?


Gruß

Bene

_________________
Bild

Gruß
Bene


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wrecker von Decalprint
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. April 2009, 18:33 
Offline

Registriert: Freitag 3. Februar 2006, 21:31
Beiträge: 732
Wohnort: Shanghai
Danke gesagt: 7 mal
Danke erhalten: 3 mal
Andy hat geschrieben:
Originalvorbilder sind einmal der Daf 5achser von Viking und einmal der 3achs Volvo von Lenz, ansonsten immer wie auf dem Vorbildfoto.


Vorbildfoto = Beispielfoto

_________________
... you never get a second chance for your first impression!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wrecker von Decalprint
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. April 2009, 18:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 17. August 2004, 14:49
Beiträge: 1666
Wohnort: Dräschdn
Danke gesagt: 11 mal
Danke erhalten: 5 mal
OK, bei dem und beim Svempas (der orange Scania) ist kein Vorbildfoto dabei.

Der Scania mit der Nr. 650 hat als Vorbild den R580 der Spedition Vapenik aus CZ. Ist auch in 1:1 sehr schön anzuschauen. Hab da auch noch einige Vorbildfotos.

Bild

_________________
mfg Andy

http://sag-transport.de
Think yellow :wink:
Google sei Dank!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wrecker von Decalprint
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. April 2009, 20:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 15. November 2004, 22:24
Beiträge: 296
Wohnort: Nähe Hof
Danke gesagt: 102 mal
Danke erhalten: 279 mal
Interessantes Thema...

Wenn ich das richtig sehe, muss ich mir ja das Fahrgestell selbstbauen/besorgen oder liegt das dem Bausatz bei?

_________________
meine Homepage: http://www.hoelzl-reisen.de
Viele Bilder der Busworld Kortrijk auf meiner Homepage online!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wrecker von Decalprint
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. April 2009, 21:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 17. August 2004, 14:49
Beiträge: 1666
Wohnort: Dräschdn
Danke gesagt: 11 mal
Danke erhalten: 5 mal
du brauchst den vorderen Teil des Fahrgestells, der dann mit dem Aufbau verbunden wird, die Aufnahmen für die Achsen am Aufbau sind mit im Bausatz enthalten.

_________________
mfg Andy

http://sag-transport.de
Think yellow :wink:
Google sei Dank!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wrecker von Decalprint
BeitragVerfasst: Sonntag 6. März 2011, 17:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 10. Mai 2008, 22:08
Beiträge: 542
Danke gesagt: 12 mal
Danke erhalten: 4 mal
Ich hab mal gelesen, dass es von Decalprint auch einen PKW-Wrecker gäbe? Kann aber leider im Shop nix finden. Gibt es die noch, weiss da vielleicht jemand was?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wrecker von Decalprint
BeitragVerfasst: Sonntag 6. März 2011, 18:05 
Offline

Registriert: Freitag 3. Februar 2006, 21:31
Beiträge: 732
Wohnort: Shanghai
Danke gesagt: 7 mal
Danke erhalten: 3 mal
Scheinen aktuell wirklich nicht mehr gelistet zu sein.

Schreib Carsten mal ne Mail, die Dateien hat er ja sicherlich noch auf dem Rechner und wird dir dann bestimmt nochmal einen Aufbau fräsen können.
Soweit ich mich erinnere, gab es drei verschiedene Größen:
- G-Klasse
- Sprinter
- Vario

HTH, Torben

_________________
... you never get a second chance for your first impression!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wrecker von Decalprint
BeitragVerfasst: Sonntag 6. März 2011, 18:32 
Offline

Registriert: Dienstag 11. August 2009, 20:05
Beiträge: 142
Wohnort: Freital
Danke gesagt: 13 mal
Danke erhalten: 39 mal
Die gibt es noch, sind nur irgendwie im neuen Shop nicht angekommen.

_________________
Nur der frühe Vogel fängt den Wurm


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de